Home

UmweltAtlas Bayern Überschwemmungsgebiete

Die Überschwemmungsgebiete werden auf der Grundlage der Hochwassergefahrenflächen für ein 100-jährliches Hochwasser (HQ 100) durch amtliche Bekanntmachung vorläufig gesichert und anschließend in einem formellen Verfahren per Rechtsverordnung festgesetzt (§ 76 Wasserhaushaltsgesetz). In Überschwemmungsgebieten gelten Nutzungseinschränkungen. Vorläufig gesicherte und festgesetzte Überschwemmungsgebiete sind schräg bzw. doppelt schraffiert dargestellt. Die mit grüner Schraffur. Mit dem Themenbereich Naturgefahren des UmweltAtlas Bayern gibt es nun eine neue Plattform zur Information über Hochwassergefahren sowie zur Veröffentlichung von vorläufig gesicherten und amtlich festgesetzten Überschwemmungsgebieten. Die Inhalte der Hauptgruppe Überschwemmungsgefahren im Themenbereich Naturgefahren bieten die Möglichkeit, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, welche Gebiete in Bayern von fluvialem Hochwasser, also ausgehend von Flüssen und Bächen, betroffen. UmweltAtlas Bayern. Mit dem UmweltAtlas Bayern stellt das Bayerische Landesamt für Umwelt verschiedene raum- und ortsbezogene Umweltdaten zur Verfügung. Hierfür wird auch der Begriff Geofachdaten verwendet. Die Informationen werden in einer Karte dargestellt. Die Daten werden aktualisiert. Außerdem ist geplant, den UmweltAtlas weiter auszubauen Informationen zu überschwemmungsgefährdeten Gebieten im UmweltAtlas Bayern Was ist ZÜRS Geo? Hinter der Abkürzung ZÜRS Geo verbirgt sich ein Geo-Informationssystem der deutschen Versicherer, das Zonierungssystem für Überschwemmungsrisiko und Einschätzung von Umweltrisiken Mit einer Elementarschadenversicherung können Überschwemmungsrisiken versichert werden

Die auf diese Weise ermittelten Überschwemmungsgebiete stehen im Themenbereich Naturgefahren des UmweltAtlas Bayern der Öffentlichkeit zur Verfügung. Der Hochwassernachrichtendienst bietet hingegen die Möglichkeit sich über die aktuellen Pegelstände in bestimmten Gebieten zu informieren. Beide Dienste bilden durch die bereitgestellten Informationen die Basis für alle Vorsorgemaßnahmen Überschwemmungsgefährdete Gebiete im UmweltAtlas Bayern; Grundsätzlich muss überall mit Gefahren durch Hochwasser gerechnet werden. Auch fern von Gewässern können zum Beispiel Starkregenereignisse oder hohe Grundwasserstände Schäden verursachen. Diese meist sehr lokalen Ereignisse können im UmweltAtlas Bayern jedoch nicht abgebildet werden Der Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete (IÜG) des Bayerischen Landesamtes für Umwelt wurde am 30.04.2021 abgeschaltet. Alle Inhalte sind im Themenbereich Naturgefahren des UmweltAtlas Bayernverfügbar Überschwemmungsgebiete. Bei starken Niederschlägen können Bäche und Flüsse über die Ufer treten und angrenzende Bereiche, die Auen, überfluten. Weil viele der natürlichen Überflutungsflächen bebaut oder vom Menschen genutzt sind, entstehen dabei regelmäßig Schäden

Der UmweltAtlas Bayern ist die zentrale Kartenanwendung des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU) als Bayerns zentrale Fachbehörde für Fragen zu Umweltschutz, Geologie und Wasserwirtschaft Der UmweltAtlas Bayern ist die zentrale Kartenanwendung des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU) als Bayerns zentrale Fachbehörde für Fragen zu Umweltschutz, Geologie und Wasserwirtschaft. Gewässerbewirtschaftun Alle Inhalte sind im Themenbereich Naturgefahren des UmweltAtlas Bayern verfügbar Überschwemmungsgebiete Im Rahmen der EU-Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie wurden durch das Bayerische Landesamt für Umwelt für alle bedeutsamen Gewässer in Bayern die Überschwemmungsgebiete im Falle eines Hochwassers, das circa alle 5 bis 20 Jahre, also häufig eintritt (HQhäufig

Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete - LfU

  1. Informationen zu überschwemmungsgefährdeten Gebieten im UmweltAtlas Bayern (ehemals IÜG) Überschwemmungsgebiete und wassersensible Bereiche in der Pegelregion Hintergrundinformatione
  2. Umweltdaten Bayern Allgemeines. Daten, Fakten und Messwerte aus den verschiedenen Themenbereichen des Umweltschutz ergeben einen Überblick über die Umweltsituation in Bayern. Mit dem Umweltnavigator Bayern hat die Bayerische Staatsregierung ein zentrales Suchportal zu den Umweltinformationen in Bayern geschaffen. Umweltnavigator Bayern
  3. Bodenrichtwerte Bayern wird aktualisiert, bitte haben Sie einen Moment Geduld Hinweis Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung der Anwendung die Aktivierung von JavaScript und eine aktuelle Browserversion (z.B. Firefox 4.0 und höher, Internet Explorer 9.0 und höher) notwendig sind
  4. Warn- und Informationsdienste. Unwetterwarnung. Überschwemmungsgefährdete Gebiete. Lawinenwarndienst Bayern. Hochwassernachrichtendienst Bayern. Naturgefahren im UmweltAtlas Bayern. Niedrigwasser-Informationsdienst Bayern. Erdbebendienst Bayern. Georisiken Bayern
  5. Gewässerrandstreifen in Bayern - Rumpfkulisse für Gewässer 1. und 2. Ordnung online. Ab sofort ist im UmweltAtlas die überarbeitete Gewässerrandstreifenkulisse für die Gewässer 1. und 2. Ordnung einzusehen. Im nachfolgenden Flyer haben wir Ihnen weitreichende Informationen zur Umsetzung der Gewässerrandstreifen in Bayern zusammengestellt
  6. Verordnung Überschwemmungsgebiet Pleichach - Karte, 1336 KB. Mit dem Umweltatlas Bayern erfahren Sie Wissenswertes zu überschwemmungsgefährdeten Gebieten in Würzburg und Bayern. Der Hochwasserrisikomanagement-Plan Main gibt kostenfreie Hilfestellung beim Umgang mit Hochwasser. Insbesondere bietet er Informationen und Unterlagen über Hochwasserentstehung und -gefahren, mögliche.

Informationen zu überschwemmungsgefährdeten - Bayer

UmweltAtlas Bayern Vorabinformation mit Mandatsträgern, Kommunen, Verbänden und Behörde am 13.04.2021: Das Wasserwirtschaftsamt München hat den Teilnehmern die gesetzliche Regelung der Gewässerrandstreifen nach Bayerischen Naturschutzgesetz (BayNatSchG) erläutert, Hintergründe aufgezeigt und die Bedeutung für Landwirte vor Ort erklärt Die EU-Wasserrahmenrichtlinie verpflichtet die EU-Staaten Flüsse, Seen und das Grundwasser zu schützen. Ziel ist das Erreichen des guten Zustands der Gewässer bis spätestens 2027. Der Umweltatlas Bayern gibt Auskunft über den Zustand ausgewählter Gewässer und geplante Maßnahmen im Amtsbereich. Umweltatlas Bayern

UmweltAtlas Bayern - LfU Bayer

Die Gewässerrandstreifenkulisse für die Gewässer 1. und 2. Ordnung (große und mittelgroße Gewässer, wie z.B. Donau und Paar) ist nach Überarbeitung bereits erstellt und eine Hinweiskarte im UmweltAtlas Bayern einsehbar. Für die Kulisse der Gewässer 3. Ordnung (kleine, kommunale Bäche und Gräben) findet aktuell eine Überprüfung mit Kartierung durch die bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltungen statt Ermittlung von Überschwemmungsgebieten in Bayern enthält das Handbuch hydraulische Modellierung des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU). Das Handbuch ist im Publika-tionsportal der Bayerischen Staatsregierung verfügbar (https://www.bestellen.bayern.de). Eine Zusammenfassung der grundlegenden Vorgehensweise ist in Anlage 2 enthalten Lage und Ausdehnung der Überschwemmungsgebiete und der Risikogebiete außerhalb von Überschwemmungsgebieten (bezeichnet als HQ_extrem) in Würzburg können Sie dem Umweltatlas Bayern des Bayerischen Landesamtes für Umwelt entnehmen. Bitte beachten Sie: Gebiete des HQ_extrem werden nur bis zur Zoomstufe 12 angezeigt Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Umsetzungskonzepte WRRL; Gewässerportraits; Gewässerentwicklungskonzepte; Gewässerrandstreifen ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; Augsburg; Stadt Augsburg; Aichach-Friedberg; Dillingen a.d.Donau; Donau-Ries; Günzburg; Neu-Ulm ; zu Fuß oder per Rad; mit dem Boot; Baden und Tauchen ; Ein Tropfen geht auf Reise Ab sofort ist im UmweltAtlas die überarbeitete Gewässerrandstreifenkulisse für die Gewässer 1. und 2. Ordnung einzusehen. Ordnung einzusehen. Im nachfolgenden Flyer haben wir Ihnen weitreichende Informationen zur Umsetzung der Gewässerrandstreifen in Bayern zusammengestellt

Mit dem Umweltatlas Bayern erfahren Sie Wissenswertes zu überschwemmungsgefährdeten Gebieten in Würzburg und Bayern. Der Hochwasserrisikomanagement-Plan Main gibt kostenfreie Hilfestellung beim Umgang mit Hochwasser menbereich Naturgefahren des UmweltAtlas Bayern (www.umweltatlas.bayern.de) für die Öffentlichkeit dokumentiert und sind dort einsehbar. Unter www.iug.bayern.de sind auch weitere Informationen zu Überschwemmungsgebieten sowie rechtliche Grundlagen und Hinweise zum Festsetzungsverfahren zu finden. Wasserspiegellagen sind im Einzelfall beim Wasserwirtschaftsamt Traunstein zu erfragen UmweltAtlas Bayern: Aktualisierte Kulisse. Hochwasserschutzkonzept für die Donau zwischen Straubing und Pleinting. Das vorhandene Hochwasserschutzsystem umfasst 240km Deiche, 45 Schöpfwerke, 600km Gräben und 340 Bauwerke. Diese Anlagen schützen ein potentielles Überschwemmungsgebiet von 240km 2. Hochwasserschutzkonzept für die Donau. Lebensader Donau . Der Ausbau der Wasserstraße und. Ab sofort ist im UmweltAtlas die überarbeitete Gewässerrandstreifenkulisse für die Gewässer 1. und 2. Ordnung einzusehen. Im nachfolgenden Flyer haben wir Ihnen weitreichende Informationen zur Umsetzung der Gewässerrandstreifen in Bayern zusammengestellt. Flyer: Gewässerrandstreifen in Bayern - PDF UmweltAtlas Bayern: Aktualisierte Kuliss

Alle ermittelten und festgesetzten Überschwemmungsgebiete werden außerdem zentral unter www.umweltatlas.bayern.de/naturgefahren für die Öffentlichkeit dokumentiert. Dort können auch weitere Informationen zu Überschwemmungsgebieten sowie rechtliche Grundlagen und Hinweise zum Festsetzungsverfahren abgerufen werden Hier finden Sie wichtige Informationen zum Thema Gewässerrandstreifen in Bayern. Flyer: Gewässerrandstreifen in Bayern - PDF UmweltAtlas Bayern: Aktualisierte Kuliss Alpine Naturgefahren. Die Alpenregion ist für die Menschen seit jeher ein Lebens- und Siedlungsraum mit vielen natürlichen Risiken. Überschwemmungen, Lawinen, Muren und Rutschungen sind natürliche Phänomene poststelle@wwa-ts.bayern.de www.wwa-ts.bayern.de Erläuterungsbericht vom 04.12.2020 zur Festsetzung des Überschwemmungsgebiets am Schlechinger Mühlbach (Gewässer III. Ordnung, ausgebauter Wildbach) von Flusskilometer 0,000 bis 1,900 auf dem Gebiet der Gemeinden Schleching und Unterwössen im Landkreis Traunstei

Überschwemmungsgebiete - Wasserwirtschaftsamt M nche

Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Gewässerportraits; Gewässerentwicklungskonzepte ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; Stadt und Lkr. Ansbach; Lkr. Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim; Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen ; Stadt und Lkr. Ansbach; Lkr. Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim; Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen ; Lehrpfade; Erlebnispfad; Infozentru Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Gewässerentwicklungskonzepte; Gewässerrandstreifen ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; Bamberg; Coburg; Forchheim; Kronach ; Lichtenfels ; zu Fuß oder per Rad; mit dem Boot; Baden und Tauchen; Technik und Kultur ; Ein Tropfen geht auf Reisen; Wasserschulen ; Startseite >> Grundwasser und Boden >> Geothermie.

Ermittlung von Überschwemmungsgebieten - LfU Bayer

map.apps - innovative apps for web & mobile. Start . map.apps - innovative apps for web & mobil Der Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete (IÜG) ist eine Plattform zur Information über Hochwassergefahren und Hochwasserrisiken sowie zur Veröffentlichung von vorläufig gesicherten, bzw.amtlich festgesetzten Überschwemmungsgebieten. Dieser Internet-Kartendienst bietet die Möglichkeit, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, welche Gebiete in Bayern von. 3.6 Überschwemmungsgebiete An Hand der Karte des UmweltAtlas Bayern9 ist die Lage und Ausdehnung der Schutzgebiete und das festgesetzte Überschwemmungsgebiet entlang der Rott im Marktgebiet von Massing erkennbar. Daraus ist ersichtlich, dass der geplante Standort frei von jeglichen Restriktionen dieser Art ist

Umweltdaten und Dienste des Bayerischen Landesamt für

Überschwemmungsgebieten vorhanden sind, sind ge-mäß § 78c Abs. 2 WHG vom Betreiber bis zum 5. Januar 2023 nach den allgemein anerkannten Regeln der Tech-braucheranlagen wesentlich geändert werden, so sind diese zum Zeitpunkt der Änderung hochwassersicher nachzurüsten. In vorläufig gesicherten Überschwemmungsgebieten gelten für Anlagen zum Umgang mit wassergefährden-den Stoffen. serspiegel-Isolinien betrachtet werden. Diese sind über den UmweltAtlas Bayern verfügbar: www.umweltatlas.bayern.de > Naturgefahren > Überschwemmungsgefahren > Wassertiefen, Wasserspiegellagen Es wird darauf hingewiesen, dass die zufließenden Seitengewässer nicht Gegenstand dieses Verfahrens sind. Die Überschwemmungsgrenzen dieser Seitengewässer wären für ei NRW Umweltdaten vor Ort. NRW Umweltdaten vor Ort (UvO) stellt die Umweltsituation in Ihrem persönlichen Lebensumfeld, wie z.B. an Ihrem Wohnort, in leicht verständlichen Kartendarstellungen dar.. Hier können Sie zum Beispiel herausfinden, wo sich die nächste Luftmessstation befindet, und die aktuellen Messwerte abrufen Der Umweltatlas Bayern verfügt keine weiteren Daten über aussagekräftige Bohrungen in unmittelbarer Nähe. Durch Berechnung kann der Hochwasserextremfall bei un- veränderter Situation und einem Überlauf an der bestehenden Straße OAL5 wie folgt festgelegt werden. Prognose HGW Baugrundstück: 785,5 m ü. NN Das Untersuchungsgebiet liegt nach Informationen des Umweltatlas Bayern außerhalb. Geothermie. Geothermische Energie - auch als Erdwärme bezeichnet - ist die in Form von Wärme gespeicherte Energie unterhalb der Oberfläche der festen Erde

über den UmweltAtlas Bayern verfügbar: www.umweltatlas.bayern.de > Naturgefahren > Überschwemmungsgefahren > Wassertiefen, Wasserspiegellagen Es wird darauf hingewiesen, dass die zufließenden Seitengewässer nicht Gegenstand dieses Verfahrens sind. Die Überschwemmungsgrenzen dieser Seitengewässer wären für ein HQ 100 separat zu. Überschwemmungsgebiete. Hochwassergefahren, Hochwasserrisiken und weitere hochwasserrelevante Informationen werden in Kartenform und in einem interaktiven Kartendienst dargestellt Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete . Darstellung Naturgefahren im UmweltAtlas Bayern. Zu den Naturgefahren bietet der UmweltAtlas Bayern Informationen. Es besteht die Möglichkeit verschiedene. Überschwemmungsgefahren (Überschwemmungsgebiete, Hochwassergefahren- und -risikokarten, Wildbachgefähr-dungsbereiche, wassersensible Bereich) dargestellt. Der UmweltAtlas bietet somit umfangreiche Informationen über verschiedene Naturgefahrensituationen in Bayern, kann aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben Überschwemmungsgebiete in Bayern zu ermitteln und auf Karten darzustellen (Art. 46 Abs. 1 des Bayerischen Wassergesetzes - BayWG). Grundlage für die Ermittlung des Überschwemmungsgebiets ist das hundertjährliche Hochwasser (Bemessungshochwasser HQ100). Ein hundertjährliches Hochwasser wird im statistischen Mittel in 100 Jahren einmal erreicht oder überschritten. Da es sich um einen.

Auswirkungen für Bürger - LfU Bayer

  1. gebiete werden im Themenbereich Naturgefahren des UmweltAtlas Bayern für die Öffentlichkeit dokumentiert. Unter www.iug.bayern.de sind auch weitere Informationen zu Über-schwemmungsgebieten sowie rechtliche Grundlagen und Hinweise zum Festsetzungsverfahren zu finden. Wasserspiegellagen sind beim zuständigen Wasserwirtschaftsamt zu erfragen
  2. Mit dem UmweltAtlas Bayern stellt das Bayerische Landesamt für Umwelt raum- und ortsbezogene Umweltda- ten zu Boden und Geologie, Gewässer, Lärm und Naturgefahren (Überschwemmungsrisiko) zur Verfügung
  3. Informieren Sie sich. Ob Ihr Hof und Ihre Nutzflächen in überschwemmungsgefährdeten Gebieten liegen, erfahren Sie beim Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete (IÜG). Im UmweltAtlas Bayern erkennen Sie zudem, ob an Ihrem Standort hoch anstehendes Grundwasser zu erwarten ist
  4. Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Umsetzungskonzepte WRRL; Gewässerportraits; Gewässerentwicklungskonzepte; Gewässerrandstreifen ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; Abwasserentsorgung im Amtsgebiet; Fallgruppeneinteilung ; zu Fuß, per Rad, schwimmend oder mit dem Boot ; Ein Tropfen geht auf Reisen; Wasserschule
  5. Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Umsetzungskonzepte WRRL; Gewässerportraits; Gewässerentwicklungskonzepte ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; Abwasserentsorgung im Amtsgebiet; Fallgruppeneinteilung ; zu Fuß, per Rad, schwimmend oder mit dem Boot ; Ein Tropfen geht auf Reisen; Wasserschule
  6. Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Umsetzungskonzepte WRRL; Gewässerportraits; Gewässerentwicklungskonzepte ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; Stadt/Lkr. Aschaffenburg; Lkr. Miltenberg; Lkr. Main-Spessart; Stadt/Lkr. Würzburg; Lkr. Kitzingen ; Stadt/Lkr. Aschaffenburg; Lkr. Miltenberg; Lkr. Main-Spessart; Stadt/Lkr. Würzburg; Lkr. Kitzinge

Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Umsetzungskonzepte WRRL; Gewässerentwicklungskonzepte; Gewässerrandstreifen ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; zu Fuß oder per Rad; mit dem Boot; Baden und Tauchen; Technik und Kultur ; Ein Tropfen geht auf Reisen; Wasserschule Geodatendienste. Einen umfassenden Überblick über die Geodatendienste der Geodateninfrastruktur Bayern erhalten Sie im Geoportal Bayern In allen Wasserwirtschaftsämtern Bayerns wird derzeit an der fristgerechten und zweckmäßigen Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie gearbeitet. Diese fordert bis zum Jahr 2015 für alle Länder Europas den guten Zustand ihrer Gewässer

Wasserwirtschaftliche Maßnahmen und Projekte an Flüssen und Seen. Maßnahmen an Gewässern . In allen Wasserwirtschaftsämtern Bayerns wird derzeit an der fristgerechten und zweckmäßigen Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie gearbeitet Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Umsetzungskonzepte WRRL; Gewässerportraits; Gewässerentwicklungskonzepte ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; Stadt und Lkr. Ansbach; Lkr. Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim; Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen ; Stadt und Lkr. Ansbach; Lkr. Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim; Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen ; Lehrpfad UmweltAtlas Bayern: Angewandte Geologie Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU), Bürgermeister-Ulrich-Straße 160, 86179 Augsburg, www.lfu.bayern.de Erzeugt mit dem UmweltAtlas Bayern am 17.02.2021, 04:05 Uhr Seite 1 von 4 Seiten. Standortauskunft Erdwärmekollektoren kein Wert am Standort verfügbar Hangneigung und Exposition Die Hangneigung gibt eine Einschätzung über das Relief des.

Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Umsetzungskonzepte WRRL; Gewässerentwicklungskonzepte; Gewässerrandstreifen ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie; Donaumoosprojekt ; Stadt Ingolstadt; Lkr. Eichstätt; Lkr. Neuburg-SOB; Lkr. Pfaffenhofen ; Stadt Ingolstadt; Lkr. Eichstätt; Lkr. Neuburg-SOB; Lkr. Pfaffenhofen ; zu Fuß oder per Rad; mit dem Boo Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Umsetzungskonzepte WRRL; Gewässerentwicklungskonzepte ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; Stadt/Landkreis Regensburg; Landkreis Cham; Landkreis Neumarkt i.d.Opf. Stadt/Landkreis Regensburg; Landkreis Cham; Landkreis Neumarkt i.d.Opf. zu Fuß oder per Rad; mit dem Boot; Baden und Tauchen; Technik und Kultu

Geoportal Bayern - Star

  1. Wasserwirtschaftsämter, die Überschwemmungsgebiete in Bayern zu ermitteln und auf Karten darzustellen (Art. 46 Abs. 1 des Bayerischen Wassergesetzes - BayWG). Grundlage für die Ermittlung des Überschwemmungsgebiets ist das hundertjährliche Hochwasser (Bemessungshochwasser HQ100). Ein hundertjährliches Hochwasser wird im statistischen Mittel in 100 Jahren einmal erreicht oder.
  2. Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Umsetzungskonzepte WRRL; Gewässerportraits; Gewässerentwicklungskonzepte; Gewässerrandstreifen ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; GAP; LL; STA; TOL; WM ; GAP; LL; STA; TOL; WM ; zu Fuß; per Rad ; Ein Tropfen geht auf Reisen; Wasserschule
  3. Überschwemmungsgebiete ; Maßnahmen; Gewässerentwicklungskonzepte ; Grundwasserstände; Grundwasserqualität; Bodenschutz; Geothermie ; Bamberg; Coburg; Forchheim; Kronach; Lichtenfels ; zu Fuß oder per Rad; mit dem Boot; Baden und Tauchen; Technik und Kultur ; Ein Tropfen geht auf Reisen; Wasserschule
  4. Bodenschutz Warum Bodenschutz? Böden sichern nicht nur unsere Versorgung mit festen Nahrungsmitteln, sondern spielen aufgrund ihres Filter- und Puffervermögens v.a. für den Schutz des kostbarsten Nahrungsmittels, des Wassers, eine fundamentale Rolle
  5. Angaben über rechnerisch ermittelte Überschwemmungsgebiete oder gesicherte Erkenntnisse über tatsächlich in der Vergangenheit an einem Gewässer 3. Ordnung abgelaufene Hochwasser- bzw. Starkregenereignisse vor. Dies bedeutet aber nicht abschließend, dass hier kein Gewässer im Sinne des § 2 WHG oder Überschwemmungsgebiet betroffen sein könnte
  6. LfU - UmweltAtlas Bayern: Gewässerbewirtschaftung Verkehrssicherung bei Bäumen an Gewässern Aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht sind regelmäßig Kontrollen von Bäumen an Gewässern sowie gegebenenfalls auch Maßnahmen zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit durchzuführen
  7. destens den guten Zustand erreichen, also die zweitbeste von fünf Bewertungsklassen. Dafür analysiert und bewertet das Wasserwirtschaftsamt die Gewässerqualität chemisch und ökologisch

Überschwemmungsgebiete - Bayer

Bayern ersetzt die Baugenehmigung die Eignungsfeststellung und Anzeige nicht. Ist kein behördliches Zulassungsverfahren und keine Eignungsfeststellung erforderlich, benutzen Sie für die Anzeige Ihrer Anlage die vorliegenden Formulare. Dazu füllen Sie einmal das Formular B (Angaben zum Betreiber) und für jede Anlage, die Sie anzeigen wollen, ein Anlagenformular aus. Für Heizöllagerung. Der UmweltAtlas Bayern stellt zu hohen Grundwasserständen eine Übersicht bereit. Versichern Sie Ihr Unternehmen. Viele Unternehmen haben bereits Gebäudeversicherungen abgeschlossen. Oftmals beinhalten diese Versicherungen jedoch keinen ausreichenden Schutz gegen Schäden durch die zunehmenden Naturgefahren wie z. B. Hochwasser. Ein umfassender Schutz beinhaltet neben einer Absicherung gegen. mungsgebiete in Bayern zu ermitteln und zu kartieren (Art. 46 Abs. 1 BayWG). Auf dem Gebiet der Gemeinden bzw. Städte Eschlkam, Furth im Wald, Arnschwang, Wei- ding Runding und Cham im Landkreis Cham wurde das Überschwemmungsgebiet am Chamb von Flusskilometer 0,0 bis 39,5 berechnet und in den beigefügten Plänen dargestellt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich dabei um. Grünland (Wiesen und Weiden) sind ökologisch wertvolle Flächen in der Agrarlandschaft und Bestandteil einer multifunktionalen Landwirtschaft. Als Dauergrünland gelten Wiesen und Weiden, die mehr als fünf Jahre nicht als Acker genutzt wurden. Der Flächenanteil hat seit Anfang der 1990er Jahre abgenommen. Der Verlust wurde nun gestoppt, jedoch muss Dauergrünland erhalten werden

Geologie - UmweltAtlas Bayern - LfU Bayer

Um das Bewusstsein für die Schutzwürdigkeit unserer Böden zu steigern, wird in jedem Regierungsbezirk auf Veranlassung durch das StMUG mindestens ein Bodenlehrpfad eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter: Landesamt für Umwelt: Bodenlehrpfade in Bayern Boden UmweltAtlas Bayern Boden/Geologie; Bodenschätzungskarte Inanspruchnahme von Waldböden als Flächen mit weitgehend naturnaher Bodenentwicklung Wasser Überschwemmungsgebiete und Wasserschutzgebiete (Informationsdienst Bayerisches Landesamt für Umwelt, Fin-web) Keine Wasserschutzgebiete, Überschwemmungsgebiete oder wassersensiblen Bereiche berührt; Orts- und Landschaftsbild. nerhalb der Hochwasserrisikogebiete die Überschwemmungsgebiete für ein HQ 100 festzusetzen bzw. vorläufig zu sichern. Zudem können nach Art. 46 Abs. 3 BayWG sonstige Überschwemmungsgebiete festgesetzt werden. Nach Art. 46 Abs. 1 Satz 1 BayWG sind hierfür die wasserwirtschaftlichen Fachbehörden und die Kreisverwal-tungsbehörden zuständig Darstellung Naturgefahren im UmweltAtlas Bayern; Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete; Elementarschadenversicherun

Impfwillige Personen haben (unter anderem im städtischen Impfzentrum auf dem Messegelände) die Möglichkeit, sich kostenlos impfen zu lassen, indem sie sich auf der Internetseite https://impfzentren.bayern/ mit einer E-Mailadresse, einer Mobilnummer und einem frei wählbaren Passwort registrieren und sich somit einen Impfaccount anlegen.. Bitte zum Impftermin mitbringen Überschwemmungsgebiete 3.5. Flächennutzungsplan, Landschaftsplan 11 4. STÄDTEBAULICHES ZIEL 4.1. Art der baulichen Nutzung 12 grundsätzlich auf die ausgewiesenen wassersensiblen Bereiche im UmweltAtlas, einsehbar unter: https://www.umweltatlas.bayern.de verwiesen. Dem Bauherrn sollte das Hochwasserrisiko bewusst sein. 3.5. Flächennutzungsplan, Landschaftsplan Im rechtswirksamen.

(z. B. Umweltatlas Bayern) eingepflegt? b) Wenn nein, ist dies künftig geplant? c) Sind im Altlastenkataster ausreichend Daten für eine Übernahme in ein geografisches Informationssystem vorhanden oder müssten die Erhebungsgrundlagen geändert werden? 2. Ist der Staatsregierung bekannt, wie viele a) Altlasten in Überschwemmungsgebieten liegen 4 1. ANLASS DER PLANUNG 1.1. Aufstellungsbeschluss Die Gemeinde Raubling hat am 28.01.2020 beschlossen, den Bebauungsplan mit integrierter Grünordnung WA Riedermühle aufzustellen

  • KäferFarm mobile.
  • Hid konforme maus tastenbelegung.
  • Bald synonym Englisch.
  • Mississippi Düsseldorf Fotos.
  • WLAN Verstärker Steckdose.
  • Heizkörperthermostat HORNBACH.
  • Einfuhrbestimmungen Kanada.
  • Epson ET 2650 Tinte nachfüllen.
  • Fallout 4 Rüstungen herstellen.
  • Darknet für Anfänger.
  • Schwangau Wetter.
  • Redemption film Netflix.
  • Dirtspot Norderstedt.
  • Valdoxan vom Markt genommen.
  • Netflix spionage.
  • Einwohnerzahl Kreis Bad Kreuznach 2020.
  • Alpentour Niederösterreich.
  • Reinigungsmaschine Steinboden.
  • Extreme Rules 2014.
  • Sprechventil wie oft wechseln.
  • Fußkreisel.
  • Undergraduate meaning.
  • Werbung unterstützendes Computerprogramm.
  • Innenraum einer Kirche Arbeitsblatt.
  • Stadt Bochum telefonnummer.
  • Wie erkenne ich AHV Beitragslücken.
  • Elektrische Fußbodenheizung oder Infrarotheizung.
  • Pool wasseraufbereitung nach dem Winter.
  • SONNENTOR Geschäftsidee.
  • Telekom Call and Surf via Funk ohne Drosselung.
  • Russell Hobbs Kaffeemaschine cremefarben.
  • League of Legends Disconnect trotz Internet.
  • Dream alt account.
  • Physiotherapie pfeifer Pforzheim.
  • Sennheiser Headset with Mic.
  • GEF projekt Schule.
  • E ELT Teleskop.
  • Akne inversa geheilt.
  • Das Ende der Welt.
  • Vorsilbe: Spitzen.
  • Statistik Psychologie schwer.